Impfterminvergabe
Dr. med. Markus Jeschek

Informationen zur Verschlüsselung

Alle Patientendaten werden nach dem AES 256 bit (Advanced Encryption Standard) verschlüsselt gespeichert und können nur von der unserer Praxis lokal entschlüsselt werden.
Dieser Algorythmus ist in den USA für staatliche Dokumente mit höchster Geheimhaltungsstufe zugelassen.
Der gesamte Datenverkehr zu und von unserem Server im Maincubes Rechenzentrum in Deutschland wird außerdem verschlüsselt übertragen.
Es werden täglich verschlüsselte Backups erstellt.

Zurück
Impressum | Datenschutzerklärung